FAQ für Vermieter

Kontakt

Wie kann ich einen Zeitraum blockieren?

Die Blockierung von Zeiträumen, zum Beispiel weil du über eine andere Website vermieten wirst oder weil du selbst dein Naturhäuschen benutzen möchtest, kann wie folgendermaßen angepasst werden:

1. Log dich in deinen Vermieter Account ein.


2. Gehe zu 'Mein Naturhäuschen'


3. Klick auf „Bearbeiten“ des jeweiligen Naturhäuschen.


4. Klick auf „Kalender“ im Menü links.

5. Klicke auf das Datum, an dem du die Blockade starten willst  Wenn du ein Datum ausgewählt hast, wird es grün angezeigt.

6. Gib ein Enddatum ein, um auf das folgende Bild zu kommen:

7. Sie möchten angeben, dass ein Zeitraum nicht mehr verfügbar ist, also ändern Sie den linken Teil in "Gesperrt".

8. Im rechten Bereich musst du den Grund für die Blockade eingeben. So weißt du, aber auch wir, warum dieser Zeitraum blockiert wurde. Dann haben Gäste auch nicht die Möglichkeit eine Anfrage anzufragen.

9. Nicht auf vergessen auf 'Speichen' zu drücken, damit der Zeitraum auch wirklich gesperrt ist!

So sollte der Kalendar jetzt aussehen, wenn die Sperrung geklappt hat:

Willst du später nach schauen, warum du einen Zeitpunk blockiert hast? Dann kannst du ganz einfach auf den gesperrten Zeitraum klicken und dies nach gucken! 

Beachte: Wenn du die Bearbeitung deiner Anzeige abgeschlossen hast, klicke auf die grüne Schaltfläche "Speichern", um die eingetragenen Daten zu speichern.