FAQ für Vermieter

Kontakt

Wie gebe ich meinen Mindest- und Maximalaufenthalt an?

Um deinen minimalen und maximalen Aufenthaltsdauer einzustellen, müssen die nachfolgenden Schritte durchgeführt werden:

1. Log dich in deinen Vermieter Account ein.

2. Gehe zu 'Mein Naturhäuschen'.

3. Klick auf „Bearbeiten“ des jeweiligen Naturhäuschen.


4. Klick auf „Verfügbarkeit“ im Menü links.


Unter minimale und maximale Aufenthaltsdauer kannst du eingeben, wie viele Nächte ein Gast minimal und maximal verbleiben darf. Du kannst für mindestens 1 Nacht und maximal 364 Nächte vermieten. Bitte beachte: Du musst hierfür nicht das Zeichen '-' und '+' verwenden, sondern kannst die Anzahl der Nächte auch manuell anpassen.

Beispiel: Wenn du für mindestens 3 Nächte vermieten möchtest, gebe „mindestens 3 Nächte“ in das obere Feld ein. Wenn du maximal 31 Tage vermieten möchtest, geben im unteren Feld „maximal 31 Nächte“ ein.

Unterschiedlicher Aufenthaltsdauer per Saison 

Wenn du einen unterschiedliche Aufenthaltsdauer per Saison anbietest, musst du dies bei der Preiseinstellung einstellen. Um dies zu tun musst du folgendes tun:

1. Klick auf 'Kalendar' Im Menü links.

2. Klicke dann auf 'Preiseinstellung'.


3. Dann musst du den Zeitraum auswählen, in dem du den Aufenthaltsdauer anpassen möchtest.


4.  'Dauer des Aufenthalts' ist die Einstellung wo du dies anpassen kannst. 


Beachte: Wenn du die Bearbeitung deiner Anzeige abgeschlossen hast, klicke auf die grüne Schaltfläche "Speichern", um die eingetragenen Daten zu speichern.